Hans-Erik Breuer

Jahrgang 1954

Mitglied im Fotoclub seit 2009 mit Unterbrechung von 2013 bis 2018.

Fotografieren bedeutet für mich, manchmal das Glück zu haben, mit der Kamera zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu sein, um mit einem Schnappschuss den besonderen Moment einzufangen.
Auf Reisen und unterwegs Eindrücke von der Natur, den Landschaften, den Gebäuden, Details und den Menschen festzuhalten aber auch die Umsetzung von Bildideen durch bis ins Detail geplante Aufnahmen im Bezug auf das Motiv, der Location, der Lichtführung usw.

Der geeignete Einsatz von Brennweite, Blende und Verschlusszeit schon während der Aufnahme um eine vorhandene Stimmung bzw. Bildwirkung zu erhalten oder diese bewusst zu beeinflussen, gehört für mich genau so dazu wie die anschließende Bearbeitung am PC. Auch wenn ich nicht mit der Kamera unterwegs bin, halte ich Ausschau nach interessanten Bildmotiven, um diese dann später in einer Bildidee umzusetzen.

Ausrüstung: Nikon D90 und Sony Alpha 7 II mit diversen Objektiven.